Image
Studio

STUDIO

FRAMEGRABBER wurde 1998 gegründet und ist seit damals ein inhabergeführtes Unternehmen.

Seit 2000 konzipiert, plant und produziert FRAMEGRABBER gesamtheitliche Medienräume in Dauer- und Wechselausstellungen von Museen, auf Messen, Firmenshowrooms und öffentlichen Bereichen (auch outdoor).

Seit 2010 haben wir unseren Schwerpunkt zur Konzeption von ganzheitlichen Raumerlebnissen weiterentwickelt, da wir die Medien nicht getrennt von anderen Gestaltungen wie z.B. Grafik, Exponaten usw. sehen, sondern gerne integrativ denken. Dabei arbeiten wir stets sehr eng mit Wissenschaftlern und/oder Kuratoren und Ausstellungsgestaltern zusammen um für die Besucher ganzheitliche Erlebnisse zu schaffen.

Neben der Konzeption, Produktion und Integration von Medien im Raum bietet FRAMEGRABBER alle Formen der Medienproduktion – vom Trickfilm über Computeranimation bis hin zum inszenierten oder dokumentarischen Film. Ein Schwerpunkt liegt seit 2008 neben der Konzeption und Produktion von 360° Panoramafilmen auf der Anpassung von Projektionen auf komplexe Raumstrukturen, darunter besonders das 3D-Mapping auf historischen Maschinen oder Architekturmodelle.

FRAMEGRABBER besteht aktuell aus 10 Festangestellten, einem Netzwerk von 30 regelmässigen freien Mitarbeitern und bedient sich bei grösseren Projekten aus einem Pool von ca. 120 freien Mitarbeitern. Die Stärken liegen dabei in der engen Verknüpfung von Konzeption, Design, Architektur, Möbelbau, Film, Programmierung und der medientechnischen Planung.

Weitere Kompetenzen von FRAMEGRABBER im Bereich Recherche, dokumentarischer Inhaltsaufbereitung, Tonproduktionen und Sprachaufnahmen, native Programmierung und kindgerechte Aufbereitung komplexer Inhalte, ergänzen den Leistungsumfang perfekt.

Bei Bedarf wird auch die benötigte Medientechnik von FRAMEGRABBER geliefert, installiert und in Betrieb genommen. Schnittstellen werden reduziert und entstehende Synergien genutzt.